Fotos Lokomotiven

 

Gleisplan & Konzept

Der "Kopfbahnhof"

Bilder: "In der Stadt"

Bilder: "Am Gleis"

Bilder: "Auf dem Land"

Bilder: "Die Brücke"

Bilder "Lokomotiven"

Bilder: "Szenisches"

Modellbahn: Der Bau

Oberleitung

Modellbahn & Elektrik

Videos

Hintergrundkulisse

Modelleisenbahnanlagen

Home

Bilder Lokomotiven

Nachfolgend eine kleine Lokomotiven Parade aus unserem Fuhrpark. Eröffnen soll diese Bilder Serie das Treffen der schwarzen Giganten. Wahrlich ein spektakuläres Highlight!

Modellbahn Lokomotiven Spur N

Dampfloks Modellbahn Spur N

BR 01 und einem Personenzug am Haken trifft auf die BR 44 mit einem Schwung Kesselwagen im Gefolge. Wen wundert´s, dass angesichts dieses Anblicks der Stellwerker oben von seiner Brücke herunterwinken muss? Beide Dampfloks waren die Wahl für schwere Züge auf grossen Distanzen, wobei die Dampflok Baureihe 01 (hier in der Version mit einem 5-achsigen Tender) vor allem im Schnellzug Dienst für Personenzüge eingesetzt wurde, während die BR 44 hauptsächlich Güterzüge zog.


Tags: Modellbahn Traumanlagen Bahnbetriebswerk Gleispläne Spur N Bekohlung Modellbahn Unterbau Anleitung Segmentdrehscheibe Modellbahn Figuren Dioramenbau 1:87 Leuchten Schienen einschottern Güterwagons Fotografie Tipps Hafenspundwand point-to-point 1:160 Fertiggelände Anlage bauen Digital Modellbahnshop Bahnbetriebswerk Gleispläne V 160 Schiffsmodellbau Dampfkran Holzeisenbahn E-Loks Drehscheiben Spur N


Dampflok Baureihe 03

Und wo wir schon bei Dampfloks sind, dann solls damit gleich weitergehen: Schon rauscht die nächste heran - die etwas elegantere Dampflok BR 03:

Dampflok BR 03 Spur N

Die Baureihe 03 war ebenfalls vorwiegend im Personenverkehr eingesetzt - so auch hier. Allerdings lassen wir, Stichwort Vorbild und Epochentreue, auf unserer Modellbahn gern auch mal alle Fünfe gerade sein. Unsere Loks sind im übrigen alle analog. Digital kommt hier nix aufs Gleis.


Dampflok Baureihe 44

Schon wieder die Dampflok BR 44, diesmal mit einem Ganzzug Erz Wagons:
Dampflok BR 44 Spur N

Die Baureihe 44 ist der Kraftprotz für die besonders schweren Aufgaben im Gütersektor, denn diese Lok (Minitrix) zieht ordentlich was weg. Was wörtlich zu nehmen ist, denn der Antrieb ist hier nicht, wie bei den meisten Modell Lokomotiven, im Tender platziert, sondern tatsächlich vorn im Kessel. Und der Faulhaber Motor ist sowieso ein wahrer Genuss in puncto Fahreigenschaften.


Lokomotiven Spur N

....kommen ja besonders gut zur Geltung, wenn man sie aus nächster Nähe betrachten kann. Eine E-Lok Baureihe 141 (Fleischmann) mit einem Eilzug nähert sich:

Baureihe 141 Spur N

Die Strecke verläuft direkt am Anlagenrand, unmittelbar vor den Augen des Betrachters. So eine Parade der Zug Garnituren in "allernächster Nähe" versuche ich bei der Gleisplanung immer zu berücksichtigen. Jedes Detail sichtbar - so macht Modelleisenbahn in Spur N richtig Spass.


E-Lok BR 141

Und hier gleich die Schwester, ebenfalls Fleischmann. Ob sich die beiden wohl grün sind? Gleich jedenfalls sind die Fahreigenschaften der beiden 141er E-Loks: Gut!

E-Lok Spur N

Lokomotiven brauchen wie ihre grossen Vorbilder Pflege und Wartung. Nach einer gewissen Zeit ist auch bei den kleinen Spur N Loks etwas Schmieren fällig. Spezielles Öl oder Fett sollte also zur Grundausstattung gehören, damit der Spass an den Modell Zügen auch lange bleibt.


V 200 - aber Oldschool!

Diesellok V 200 - die "Kultige". Denn SIE ist an allem schuld! Als ich diese Lok als kleiner Dreikäsehoch zum ersten Mal bewusst auf der elterlichen Modellbahn fahren sah, war es um mich, Stichwort "Modellbahn Virus", geschehen. Was, nebenbei bemerkt, über 40 Jahre her sein dürfte. Somit wahrscheinlich eine Rarität. Und das Beste: dieser Minitrix Hobel läuft noch immer, auch wenn diese Lok inzwischen eine "Zwillingsschwester" von Arnold hat.

Diesellok V 200 Spur N

Nicht weniger betagt die Kesselwagen auf obigem Foto. Solide Metallausführung, von wegen Plastik. Der Nostalgie Zug auf unserer Bahn. Traditionell eröffnet diese "Oldschool Garnitur" immer die "Eisenbahn Saison" (= die Weihnachtszeit)!


Zugbegegnung

Selbe Stelle, aber andere Sicht:

Elok Baureihe 110 Spur N

Und die Modelle (Fleischmann BR 110, Minitrix BR 218) sind nun auch etwas weniger betagt.


V 200 oder V 100 x 2?

Rangier-Loks in Warteposition:

Diesellok V 100 Spur N

Beide V 100 Modelle von Minitrix; die "Alte" stammt aus den 70ern; die bekam dann später eine jüngere Schwester - die Version mit dem 5-poligen Motor, welcher mit guten Rangier- und Langsamfahrt Eigenschaften überzeugt. Angesichts des Verwendungszweckes der V 100 ein wichtiger Aspekt.



E 94 - das Krokodil

.....in seiner deutschen Variante (denn es gibt auch eine schweizer Lok mit demselben Spitznamen):

E 94 Krokodil Spur N

Eine E 94 von Arnold. Geschätztes Baujahr (= Einsatz auf unserer Modellbahn): Anfang der 80er. Wahrscheinlich mein Favorit unter unseren Lokomotiven. Sowohl, was ihr Äusseres angeht, als auch die Fahreigenschaften, denn sie läuft trotz ihres betagten Alters immer noch bestens.

Modellbahn Lokomotiven Spur N: US Lok in Germany

Diese amerikanische Lokomotive ist ein Geschenk, das ich aus den USA erhalten habe:

Amerikanische Diesellok USA

Die Lok dieses Herstellers (Life Like Trains) hat einen seidenweichen Lauf, wie ich das von den üblichen Herstellern hierzulande, jedenfalls bisher, nicht kenne. Die Zugkraft dieser Diesellok entspricht allerdings nicht ihrem bulligen Aussehen.


Das könnte auch noch interessieren:

Weitere Lok-Bilder im Menü Lok-Tests (Testberichte inklusive), oder im Menü Bahnbetriebswerk